Integration

Die Integration steht und fällt mit dem Start des Einzuges

Wir integrieren in 5 Schritten

Hierfür stehen 2 Integrationsboxen zur Verfügung, und durch unseren Trail, kann der Paddock in 2 Paddocks getrennt werden. Somit ist Sichtkontakt vorhanden, aber das neue Pferd kann in Ruhe und ohne zusätzlichen Stress durch rangkämpfe ankommen.

Schritt 1 

Das neue Pferd kommt an und Verbringt die ersten 2-3 Tage in dem Integrationsbereich

Schritt 2

Nach 2-3 Tagen ankommen, darf das neue Pferd sich auf den angrenzenden Paddock, mit Sichtkontakt zu den anderen frei bewegen und somit schonmal über Sicht kontakt aufnehmen. 

Schritt 3

Nach einer Wochen kommt das neue Pferd dann tagsüber mit an die Raufe, aber immer noch mit einem Flexiblen Zaun als Trennung

Schritt 4

Nach einer weiteren Woche, darf das neue Pferd dann tagsüber mit der Herde laufen, wird aber dann die Nacht, noch in der Integrationsbox verbringen. 

Schritt 5

Kann man beruhigt beobachten das alle Pferde an die Raufe können, ohne Unruhe, ist die Integration abgeschlossen